Ilford Creative Emulsion

Creative Emulsion

Wasserbasierte Beschichtungslösung zur Erstellung von Inkjet-Druckpapieren aus unbeschichteten Materialien

Die Inkjet-Aufnahmeschicht wird manuell aufgetragen und erhöht die maximale Tintenaufnahmemenge sowie die Kratzfestigkeit des Drucksubstrates. Die maximale Farbdichte und die Schärfe des Ausdruckes werden so erhöht.

Die Ilford Galerie Creative Emulsion ist in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich:

Blend A und Blend B. Die beiden Emulsionen weisen unterschiedliche Beschichtungseigenschaften auf.

Mit Blend A wird ein Verlaufen der Tinte auf dem Papier verhindert, wodurch Farbdichte und Schärfe des Bildes verbessert werden, ohne dabei die Textur und den Farbton des Papiers zu beeinträchtigen.

Blend B erhöht die Tintenaufnahme und Kratzfestigkeit der aufgetragenen Beschichtung. Gleichzeitig wird die Oberfläche geglättet und der Weißton des Papiers erhöht. Die erzielbare Maximaldichte ist höher als bei der Verwendung von Blend A.

Es wird empfohlen, mit beiden Mischungen zu experimentieren, um das individuell gewünschte Erscheinungsbild des Inkjet-Drucks zu erhalten.

Die Emulsion kann auf zahlreichen verschiedenen Papierarten aufgetragen werden, beispielsweise auf Washi-, Reis-, Bambus- und Baumwollpapier usw. Es kann sowohl für Drucksysteme mit Dyetinten, als auch mit Pigmenttinten eingesetzt werden.

Creative Emulsion Wasserbasierte Beschichtungslösung zur Erstellung von Inkjet-Druckpapieren aus unbeschichteten Materialien Die Inkjet-Aufnahmeschicht wird manuell aufgetragen und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ilford Creative Emulsion

Creative Emulsion

Wasserbasierte Beschichtungslösung zur Erstellung von Inkjet-Druckpapieren aus unbeschichteten Materialien

Die Inkjet-Aufnahmeschicht wird manuell aufgetragen und erhöht die maximale Tintenaufnahmemenge sowie die Kratzfestigkeit des Drucksubstrates. Die maximale Farbdichte und die Schärfe des Ausdruckes werden so erhöht.

Die Ilford Galerie Creative Emulsion ist in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich:

Blend A und Blend B. Die beiden Emulsionen weisen unterschiedliche Beschichtungseigenschaften auf.

Mit Blend A wird ein Verlaufen der Tinte auf dem Papier verhindert, wodurch Farbdichte und Schärfe des Bildes verbessert werden, ohne dabei die Textur und den Farbton des Papiers zu beeinträchtigen.

Blend B erhöht die Tintenaufnahme und Kratzfestigkeit der aufgetragenen Beschichtung. Gleichzeitig wird die Oberfläche geglättet und der Weißton des Papiers erhöht. Die erzielbare Maximaldichte ist höher als bei der Verwendung von Blend A.

Es wird empfohlen, mit beiden Mischungen zu experimentieren, um das individuell gewünschte Erscheinungsbild des Inkjet-Drucks zu erhalten.

Die Emulsion kann auf zahlreichen verschiedenen Papierarten aufgetragen werden, beispielsweise auf Washi-, Reis-, Bambus- und Baumwollpapier usw. Es kann sowohl für Drucksysteme mit Dyetinten, als auch mit Pigmenttinten eingesetzt werden.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
Zuletzt angesehen